Dienstag, 28. Februar 2017

Blogtour - Water&Air - Laura Kneidl

Hallo ihr Lieben!Heute habe ich nicht einen normalen Beitrag für euch sondern zu einer Blogtour und zwar zu dem neuen Buch "Water & Air" von Laura Kneidl.Ich hab das Buch zusammen mit einer Gruppe Bookstagrammer gelesen habe.Nun werde ich euch die Welt vorstellen die im Buch war.Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen!Laura♥

Die Wasserwelt

  1. leben "im" Meer in einer Glaskugel.
  2. haben kein Geld - Prinzip:nehmen & geben.
  3. Frauen sind nur da um Kinder zu bekommen - wenn eine Frau keine Kinder mehr bekommen kann wird sie verbannt.
  4. Frauen haben keinerlei sonderliche Rechte - dürfen z.b nicht Forscher werden.
  5. Haben kein Sonnenlicht unter dem Glaskugel -künstliches Licht.
  6. Ein sehr kleines Dorf - Jeder kennt jeden.
  7. Es gibt keine wirkliche Regierung

Die Lufwelt

  1. leben über dem Meer auf dem Land.
  2. haben eine Währung.
  3. Frauen dürfen hier auch Männerjobs erledigen.
  4. Es ist sehr oft heißt,da das Klima immer höher wurde und somit auch viel vom Land verschwand.
  5. Es ist schon eine größere Stadt,allerdings wenn etwas passiert wissen es alle.
  6. Es gibt eine "Regierung" mit einem Rat der über alles abstimmt.

Vergleich mit unserer Welt

Wie ihr bestimmt gelesen habt merkt man ziemlich schnell das die Wasserwelt ziemlich alt und altmodisch ist-hingegen die Luftwelt etwas fortgeschrittener ist und sich unserer Welt schon mehr ähnelt.Man könnte meinen das in der Wasserwelt mittendrin auf einmal die Zeit stehen geblieben ist.Ich hingegen tendiere eher zur Luftwelt,auch wenn es dort etwas strenger vorgeht aber man hat seine Möglichkeit frei zu leben und auch fast alles machen zu können - auch wenn man dort keine Meinungsfreiheit hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen